Die Teilnehmerinnen der WS DEGDie Teilnehmerinnen der WS DEG

Zum allerersten Mal nahm die Staatliche Wirtschaftsschule Deggendorf an einem Bezirksfinale Gerätturnen teil.

Alle Teilnehmer/-innen am Bezirksfinale Gerätturnen 2020Alle Teilnehmer/-innen am Bezirksfinale Gerätturnen 2020Die Mädchen freuten sich auch über die Urkunde mit dem erreichten 5. Platz.Die Mädchen freuten sich auch über die Urkunde mit dem erreichten 5. Platz.Sophia Lang, Johanna Guggeis, Eugenie Kotschelajewski, Alina Biller und Johanka Stankova stellten sich den hohen Anforderungen in Pocking und zeigten ihr Können am Sprungtisch, Stufenbarren, Schwebebalken und bei ihrer Bodenkür. Die fünf Mädels aus der 7. bzw. 8. Jahrgangsstufe hatten mit vier Teams verschiedener Gymnasien harte Gegner in der Wettkampfklasse III/1 und konnten somit „nur“ den letzten Platz erreichen. Doch alle waren sich einig: Uns hat es sehr viel Spaß gemacht - dabei sein ist alles!

Nachdem alle Beteiligten den Ablauf und die Bedingungen hautnah erlebt haben und viele Erfahrungen sammeln konnten, sind sie für das nächste Bezirksfinale gerüstet. Denn auch nächstes Jahr wollen die Mädchen unbedingt wieder antreten – dann natürlich auch mit einheitlichen Turnanzügen!

Von StRin Astrid Schützeneder