Staatliche
Wirtschaftsschule
Deggendorf

 

Adresse: Egger Str. 30
D-94469 Deggendorf
Telefon: 0991 24810 oder
0991 27121
Fax: 0991 284916

 

 

  • Staatssekretär Bernd Sibler liest vor Open or Close

    Die Schülerinnen und Schüler mit OStD Riedl und Staatssekretär Bernd Sibler

    Hoher Besuch aus München –  las den elften Klassen der Wirtschaftsschule aus dem Roman „Homo Faber“ vor
    Jeden dritten Freitag im November findet in ganz Deutschland der unter anderem von der Stiftung Lesen unterstützte bundesweite Vorlesetag statt, heuer bereits zum 14. Mal. Dieser Tag, der als größtes Vorlesefest Deutschlands gilt, soll die Begeisterung für das Lesen und Vorlesen wecken sowie Kinder und Jugendliche mit dem geschriebenen Wort in Berührung bringen. Vorleser zeigen an diesem Tag, wie schön und wichtig das Vorlesen überhaupt ist.

    Weiterlesen...
  • „Schüler als Bosse“ Open or Close

     

    Die Kreissprecherin der Wirtschaftsjunioren Deggendorf Sabine Suchanski zusammen mit den teilnehmenden Schülern Marita Pöhn, Emre Ata, Cedric Auburger sowie die betreuende Lehrkraft StR Martin Wenninger

    Ein Unternehmen vom Chefsessel aus erkunden – Wirtschaftsschüler nehmen am Projekt „Schüler als Bosse“ der Wirtschaftsjunioren teil.

    Weiterlesen...
  • Hohe Ehrung der WS mit Europa-Urkunde 2017 Open or Close

    Urkunden-Verleihung in München mit Oberbürgermeister Christian Moser (v.l.), Staatssekretär Bernd Sibler, Schulleiter Johann Riedl, Staatsministerin Beate Merk, Jessica Haas (Schülerin der 10. Klasse), Isabell Sagmeister (Auszubildende zur Bankkauffrau, Klasse BA 12A) und Landrat Christian Bernreiter. − Foto: Bayerische Staatskanzlei

    Wirtschafts- und Berufsschule macht sich um Europa verdient
    Dafür bekam die Schule eine Urkunde von Ministerin Beate Merk

    Weiterlesen...
  • „Ärmel hoch im Kampf gegen Leukämie“ Open or Close

    Die Schulleiter Ernst Ziegler (Gewerbliche Berufsschule, l.), Johann Riedl (Kaufmännische Berufsschule und Wirtschaftsschule, 2. v. l.), Organisator Michael Gleißner (hinten), Kultus-Staatssekretär Bernd Sibler (2. v. r.), Ursula Weiss (stellvertretende Vorsitzende der Aktion Knochenmarkspende Deggendorf, M.), Manuela Ortmann (Stiftung Aktion Knochenmarkspende Bayern) sowie Schüler hoffen, dass sich möglichst viele Freiwillige typisieren lassen. (Foto: Hausladen)

    Donau Anzeiger | Deggendorf und Umgebung | 28.10.2017
    „Ärmel hoch im Kampf gegen Leukämie“
    Fünftägige Typisierungsaktion der Kaufmännischen Schulen – Lob von Staatssekretär Sibler

    Weiterlesen...
  • Zwei Wirtschaftsschüler nehmen am Ferienseminar des Kultusministeriums teil Open or Close

    Die Seminarteilnehmer Cedric Auburger und Korbinian Kroiß (von links)

    Staatsminister Dr. Ludwig Spaenle gab im Juli dieses Jahres die Losung aus: „Gemeinsam mit Gleichaltrigen den Horizont erweitern“ und eröffnete damit den Beginn der Ferienseminare 2017 für besonders begabte und vielseitig engagierte Schülerinnen und Schüler.

    Weiterlesen...
  • Abschlussfahrt der Wirtschaftsschule geht nach Köln und Wien Open or Close

    Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10 A der Staatlichen Wirtschaftsschule Deggendorf vor dem slowakischen Parlament in Bratislava während die Klasse 10 B u. a. den Kölner Dom besuchten

    Vergangene Woche packte die Jahrgangsstufe 10 das Reisefieber. Um der Auszeichnung „Europaschule“ ein weiteres Mal gerecht zu werden, fuhren 21 Schüler und Schülerinnen der Klasse 10 a nach Wien, mit einem kleinen Abstecher in die Slowakei. Für weitere 21 Schüler und Schülerinnen der Klasse 10 b hieß das Reiseziel Köln. Sie verbrachten einen Tag in den Niederlanden.

    Weiterlesen...
  • „Heiles Deutschland“ - Wirtschaftsschüler im Theater Open or Close

    Schülerinnen und Schüler der Staatlichen Wirtschaftsschule Deggendorf vor dem Kapuzinerstadel

    „Ausländerfeindlichkeit“, „Angst vor dem Islam“, „Rechtsruck in Deutschland“. Diese Themen bestimmen immer wieder die Schlagzeilen der letzten Monate. Die Ursachen sind vielfältig und wie bei so vielen Dingen ist klar, es hilft nicht die Augen davor zu schließen. Eine differenzierte Auseinandersetzung ist vor allem für Jugendliche wichtig.

    Weiterlesen...
  • 20 Deggendorfer Schüler zu Gast in St. Albans Open or Close

    Die Praktikantinnen und Praktikanten 2017

    Pressebericht
    Deggendorf. 20 Schülerinnen und Schüler der neunten Jahrgangsstufen der Wirtschaftsschule Deggendorf haben am Montag zum informativen Englandpraktikumsabend mit einer Powerpointpräsentation eingeladen. Sie waren im Rahmen des EU-Programms "Erasmus +" im Mai zusammen mit den beiden Lehrkräften Edda Rose und Reinhold Altmann zu dem Abenteuer "British Way of Life" aufgebrochen.

    Weiterlesen...
  • Zeitreise ins Mittelalter: Kennenlerntage auf der Veste Oberhaus Open or Close

    Die Schüler aus dem Modellversuch „Wirtschaftsschule ab Jahrgangsstufe 6“ hoch über den Dächern der Stadt Passau auf der Veste Oberhaus mit ihren Lehrerinnen Corinna Hafner (links) und Michaela Rogler (rechts)

    Der Modellversuch „Wirtschaftsschule ab Jahrgangsstufe 6“ geht an der Staatlichen Wirtschaftsschule Deggendorf in die fünfte Runde. So konnten wir in diesem Schuljahr 27 Schülerinnen und Schüler willkommen heißen.
    Um den Neulingen den Übergang zwischen den Schulen zu erleichtern und eine stabile Basis für eine gute Zusammenarbeit für die nächsten fünf Schuljahre zu schaffen, ging es mit OStRin Michaela Rogler-Frankenhuizen und StRin Corinna Hafner in die Drei-Flüsse-Stadt Passau.

    Weiterlesen...